Indikationen für Tiergestützte Therapie (hundegestützte Therapie)

Störungsbilder / Diagnosen (Auswahl)

  • Organisch psychische Störungen
  • Anpassungsstörungen
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Schizophrenie
  • Borderline
  • Depressionen
  • Entwicklungsstörungen
  • Affektive Störungen
  • Intelligenzminderung
  • Lernbehinderungen
  • Sprachstörungen
  • ADS
  • ADHS
  • Störungen in der Wahrnehmung (Sinnesorgane)
  • Demenzerkrankungen
  • Down Syndrom
  • Autismus
  • Suizidgefährdung
  • Hochbegabung bei Kindern und Erwachsenen (Keine Störung)
  • Etc.
  • Adressaten
  • Einzelsetting
  • Klein-Gruppensetting 
  • Gross-Gruppensetting


Institutionen im Gesundheits- und Sozialwesen

Vergleiche Fachbereiche für Tiergestützte Therapie / Pädagogik 

Die dargebotene Pfote weiterempfehlen